FAQ

OFT GESTELLTE FRAGEN

CFDs (Contracts for Difference – Differenzkontrakte) sind ein Weg der Investition auf Finanzmärkten. Mit CFDs investieren Sie in die Preisveränderung eines zugrunde liegenden Vermögenswerte, ohne den Vermögenswert tatsächlich selbst zu kaufen oder verkaufen. Der Geldbetrag, den Sie gewinnen oder verlieren werden, wird in der Differenz zwischen dem Eröffnungskurs und der Schlussnotierung des Vermögenswertes liegen.

Eröffnen Sie ein Konto bei WiseTrader, greifen Sie auf unsere preisgekrönte Plattform zu, und sehen Sie zu, wie Ihre Investitionen mit unserer 24/7-Unterstützung wachsen. Wir ermöglichen Ihnen Zugang zu einer Handelsplattform und Ihrem eigenen persönlichen Investitionsberater. Zudem erhalten Sie auch Zugang zu unserer Investitionsakademie und ein kostenloses Demo-Konto zur Übung.

Investieren Sie in Aktien, Güter, Indizes und Währungs-CFDs. Ihr Profit ist die Differenz zwischen dem gegenwärtigen Preis eines Vermögenswertes und seinem Wert, wenn der Kontrakt abläuft. Der Umfang der Kontrakte ist gering, Leverage beträgt bis zu 1:200, und es gibt keine Kommissionsgebühren (der Standardwert für Leverage ist 1:50, vorbehaltlich einer Einschätzung der Eignung).

WiseTrader unterliegt einer strikten Finanzkontrolle, die reguläre interne und externe Revisionen umfasst. Ihre Geldmittel werden auf separaten Bankkonten aufbewahrt, die von den Bilanzaufstellungen des Unternehmens getrennt sind. Und alle Transaktionen

Zwecks Registrierung bei WiseTrader tun Sie einfach Folgendes:

  • Wählen Sie ein Konto, das Ihren Zielen am besten entspricht.
  • Geben Sie Ihre Angaben ein.
  • Reichen Sie Ihr Konformitätsmaterial ein (ID, Nachweis des Wohnsitzes & eine Fotokopie Ihrer Zahlungsmethode mit ausgeblendeten Daten).

Sobald diese verifiziert wurden, können Sie mit dem Handel beginnen.

WiseTrader erhebt keine Registrierungsgebühr.

Kontaktieren Sie das Kundendienstteam von WiseTrader mit Hilfe der Kontaktseite..

Euro oder US Dollars sind akzeptabel. Die von Ihnen eingezahlte Währung ist die Währung, in der Sie auch abheben werden.

Klicken Sie auf Ihrer Kontoseite auf Einlagen, und tragen Sie die erforderlichen Angaben ein.

250 Euro oder 250 US Dollars sind das Minimum.

WiseTrader akzeptiert alle größeren Kredit- und Debitkarten, elektronische Geldbörsen und elektronische Überweisungen.

Melden Sie sich an, und wählen Sie auf Ihrer Kontoseite die Option Abheben. Geldmittel werden mit Hilfe der Zahlungsmethode überwiesen, welche die für Einlagen genutzte Zahlungsmethode anwenden. Stellen Sie sicher, dass alle Konformitätsmaterialien

Die minimale Abhebesumme beträgt 100 US Dollars oder Euro.

Der volle Betrag Ihres Saldos, sobald alle Positionen geschlossen sind.

Konformitätsmaterialien helfen bei der Verhinderung von Geldwäsche. Sie umfassen die folgenden:

  • Eine von einer Regierungsbehörde ausgestellte Identitätskarte mit Foto.
  • Einen Nachweis des Wohnsitzes, wie etwa die Quittung für die Rechnung eines öffentlichen Versorgungsunternehmens aus den letzten sechs Monaten.
  • Die Zahlungsmethode mit der Kartennummer (mit Ausnahme der letzten 4 Zahlen) und verdecktem CVV.

Legen Sie Konformitätsmaterialien per E-Mail oder durch Einsatz der Hochladetaste auf Ihrer Kontoseite vor.

Ihr Wohnsitzland bestimmt, welche Art von Einkommen besteuert wird.

Bei WiseTrader werden die Geldmittel der Investoren auf separaten Treuhandkonten aufbewahrt, die von den Bilanzaufstellungen des Unternehmens getrennt sind und bei großen Finanzinstituten des Typs Tier-1 geführt werden, und werden regulären Revisionen unterzogen. Transaktionen sind durch 256-bit RapidSSL-Verschlüsselung geschützt und werden von Level-1 PCI-zertifizierten Servern ausgeführt, die sich in SAS-70-Datenzentren befinden.

Nein. Die Handelssoftware von WiseTrader ist web-basiert.

Zugrunde liegende Vermögenswerte sind handelsfähige Vermögenswerte, von denen Derivate, wie etwa Differenzkontrakte (Contracts for Difference, (CFDs) ihren Wert ableiten. Sie können Güter, Indizes, Anteile oder Währungspaare sein.

Ein BUY-Kontrakt ist ein Kontrakt, der profitabel sein wird, wenn der Wert des zugrunde liegenden Vermögenswertes zunimmt, sobald der Kontrakt abläuft.

Ein SELL-Kontrakt ist ein Kontrakt, der profitabel sein wird, wenn der Wert des zugrunde liegenden Vermögenswertes abnimmt, sobald der Kontrakt abläuft.

Die Ablaufzeit (oder Verfallzeit) sind Uhrzeit und Datum, zu denen der Kontrakt abläuft.

Die beiden häufigsten Gründe, aus denen ein Kontrakt nicht eröffnet werden kann, sind unzureichende Geldmittel auf Ihrem Konto oder die Handelsstunde eines Vermögenswertes. In anderen Fällen kontaktieren Sie bitte unser Kundendienstteam.

Geben Sie bei der Anmeldung Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail ein, und klicken Sie auf Kennwort vergessen. Es wird Ihnen ein Link zur Rücksetzung geschickt.

Klicken Sie auf Persönliche Angaben auf Ihrer Kontoseite. Sie können Zahlungsmethoden und Währung nicht aktualisieren.

Cookie-Richtlinien: Die Website von Wisetrader setzt Cookies ein, und durch Ihre weitere Nutzung der Website stimmen Sie unserem Einsatz von Cookies wie in unseren Cookie-Richtlinien beschrieben zu.